Blog

SCC Adler beginnen Vorbereitung auf die neue Saison 2021/2022

(03/2021) Während des Informationsabends „SCC Adler - Open Mic“ hatten wir Euch bereits darüber informiert, dass wir zwar daran arbeiten, nochmal das Eistraining aufnehmen zu können. Eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs jedoch erschien uns unwahrscheinlich. Inzwischen haben auch der DEB und der Sächsische Eissportverband (SEV) entschieden, dass der Nachwuchs-Spielbetrieb für diese Saison leider eingestellt wird.

Wir haben daher in Absprache mit dem Trainerteam beschlossen, das Beste aus der Situation zu machen. Die Adler Berlin beginnen daher ab sofort mit der Vorbereitung auf die Saison 2021/2022.

Dies bedeutet: Die Spielerinnen und Spieler trainieren von nun an zusammen in den Mannschaften der neuen Saison.

Eishockey ist ein Mannschaftssport und je früher die neuen Teams zusammenwachsen, desto besser. Für Geschwisterkinder kann es in Absprache mit der Mannschaftsleitung und dem Trainerteam abweichende Regelungen geben. Und natürlich werden wir das Pandemiegeschehen im Auge behalten müssen.

Die neuen Mannschaften setzen sich wie folgt zusammen:

  • U17                                                     2005, 2006
  • U15                                                     2007, 2008
  • U13                                                     2009, 2010
  • U11                                                     2011, 2012
  • U9                                                       2013, 2014
  • U7                                                       2015, 2016
  • Laufschule                                         2017 und jünger

Weitere Details (Uhrzeit, Sportstätte, Trainer) ist dem jeweils aktuellen Trainingsplan zu entnehmen.

Mit der Neuzuordnung der Jahrgänge werden teilweise neue Mannschaftsleitungen zu benennen sein. Hierüber informieren wir in Kürze, ebenso über weitere Verstärkungen unseres Trainerteams.

Allen Teilnehmenden an der Online-Infoveranstaltung am letzten Donnerstag (18.03.) sei nochmal herzlich für das Interesse an unserem Verein gedankt. Wir waren überwältigt von der zahlreichen Teilnahme.

Wie versprochen, stehen wir bei Fragen oder Anregungen jederzeit sehr gerne zur Verfügung! Unsere Kontaktdaten findet Ihr unter www.scc-adler.de oder schreibt einfach an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.