Blog

Der Eishockey-Nachwuchs in Berlin rückt näher zusammen!

Wir rücken zusammen!
(11/2020) Die Eishockeyvereine FASS Berlin und SCC Adler Berlin haben sich in ausführlichen Gesprächen auf eine langfristige Kooperation verständigt. Die Zusammenarbeit verfolgt das Ziel, die Standorte im Erika-Heß-Eisstadion und in der Eissporthalle Charlottenburg P09 zu stärken, Eiszeiten besser zu nutzen, den Nachwuchs weiter gemeinsam auszubauen und den Breiten- und Leistungssportgedanken im Berliner Eishockey voranzubringen und gemeinsam aufzuwerten.


Spielgemeinschaften werden die beiden Vereine zukünftig primär untereinander vereinbaren, um die beiden Nachwuchsabteilungen zu stärken und jedem Nachwuchsspieler den Spielbetrieb zu ermöglichen. Sportliche, transparente und faire Kommunikation ist den beiden Vereinen für Ihre Mitglieder sehr wichtig bei ihrer Zusammenarbeit.
Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit, die vor uns liegt!